Brand in AnsdorfDen vorhandenen Rauchmeldern dürfte es zu verdanken sein, dass am späten Abend des 1. September 2020 ein Brand im Heizkeller eines Wohnhauses im Hohenwarther Ortsteil Ansdorf frühzeitig erkannt wurde. Dadurch konnten die fünf Bewohner das Haus rechtzeitig verlassen, die Feuerwehr hatte den Brand in kurzer Zeit abgelöscht.

Brand Landwirtschaftliches Gerät„Brand Landwirtschaftliches Gerät", so lautete am Samstag den 08.08.2020 um 14:50 Uhr die Alarmmeldung gemäß B3 für die Feuerwehren Lam, Engelshütt, Thürnstein, Lohberg, Haibühl und Arrach. 

Einsatz am Blaibacher SeeMit dem Einsatzstichwort „Brand Freifläche“ wurde am späten Samstagnachmittag, 27. Juni, die Freiwillige Feuerwehr Blaibach alarmiert.

08-06-Brand Kalkofen 1Am 8. Juni um 4.45 Uhr alarmierte die ILS Regensburg die Feuerwehren Arnschwang, Zenching, Feuerwehr Thenried, Nößwartling und die Feuerwehr der Stadt Furth im Wald zusammen mit den Führungskräften der Kreisbrandinspektion, KBR Michael Stahl, KBI Mario Bierl und KBM Michael Gutscher sowie den Rettungsdienst zu einem Zimmerbrand (B3). 

B4-06-07-MiltachZu einem Großbrand am Sonntag den 7. Juni 2020 wurden mehrere Feuerwehren nach Miltach gerufen. Gegen 5 Uhr stand im Ortskern von Miltach ein Schuppen in Vollbrand, die Flammen hatten bereits auf ein Wohnhaus übergegriffen.

Am frühen Morgen des 30. Mai 2020 gegen 6:55 Uhr wurden die Feuerwehr Liebenstein sowie KBM Florian Heigl alarmiert, da eine Spaziergängerin neben einem Holzhaufen ein Lagerfeuer entdeckt hatte. Die Überreste vom Lagerfeuer wurden abgelöscht.

 

Go to top